Ebianum: Staunen & Erleben im Baggermuseum

Ebianum Sandgrube

Die Firma Eberhard ist seit über 50 Jahren eine lokale Grösse in Sachen Tiefbau. Im Baggermuseum Ebianum in Fisibach erfahren Besuchende auf einer Zeitreise mehr über die Unternehmung und 100 Jahre Baumaschinengeschichte.

Im Ebianum sind auf einer Fläche von 1800 Quadratmetern verschiedenste Baumaschinen aus allen Epochen ausgestellt. Via Audio-Guide erhalten Interessierte Auskunft in verschiedenen Sprachen. Klar, dass auch der Bau des Flughafens Zürich-Kloten Thema ist. Das Besondere am Baggermuseum: Anfassen und Besteigen der Fahrerkabinen erlaubt, Kinder sind genauso willkommen wie Erwachsene. Seit kurzem kann zudem die weltweit grösste Modellausstellung von über 3000 Baumaschinen, Lastwagen und Kranen besichtigt werden. Für die kleinen Besucher ist das Ebianum besonders spannend. Neben der Besichtigung können Sie mit Spielbaggern selber Hand anlegen und die hauseigene Sandgrube umgraben. Für die Eltern lädt währenddessen die Cafeteria Baggerstubbe zum Verweilen ein. 

Öffnungszeiten
Mi: 13.30–17 Uhr
Sa, So und Feiertage: 10–17 Uhr

Geöffnete Feiertage
Ostern: 14.–17. April 2017
Auffahrt: 25. Mai 2017
Pfingsten: 3.–5. Juni 2017

Eintrittspreise CHF
Kinder bis 6 Jahre: gratis
Kinder 7 bis 16 Jahre: 10.–
Erwachsene: 15.–
Elternteil mit 1–4 Kinder: 25.–
Eltern mit 1–4 Kinder: 35.–
Gruppen ab 10 Personen: 12.–/Pers.

(Umrechnungskurs EUR 1:1)

zum Ebianum